Da Probleme innerhalb des Forums aufgetreten sind, bitten wir um etwas Geduld und um ihr Verständnis das es einige Zeit in Anspruch nehmen wird, diese zu beheben. Ihr Adminstratorenteam
News
Tränenherz ist nun Forenhelferin und wird mir dabei helfen unser Forum wieder aktiver, durch kleinere Aktionen und Hilfen zu bekommen. Heißen wir sie herzlich in unserem Team willkommen!~Nebel
Neuigkeiten zu den Warrior Cats RPG’s
Die Jahreszeit des Rollenspiels wurde auf Frühling umgeändert. Der Wetterumschwung sollte jedoch Schritt für Schritt in den RPG's erfolgen. :) Das RPG des WellenClans ist dank Mondflamme nun endlich gestartet. Somit stehen uns nun alle RPGs offen, ich wünsche euch viel Spaß :). ~Nebel

Neueste Themen

» #420 Ship it
von Blattkralle So 15 Mai 2016 - 12:33

» Besonders schön finde ich den Hintergrund
von Blattkralle Mi 23 Sep 2015 - 6:45

» Lemmieface
von Schattenfeder Mi 23 Sep 2015 - 6:41

» Wie findet ihr die Special Adventures?
von Tränenherz Fr 8 Nov 2013 - 6:04

» Ich finds schön aber ein paar Vorschläge ;)
von Tränenherz Fr 8 Nov 2013 - 6:02

» Die böse Fee
von Melodyflame Mo 4 Nov 2013 - 6:39

» Welches Territorium gefällt euch am meisten?
von Tränenherz Sa 2 Nov 2013 - 1:21

» Feuerstern
von Nebelschein Di 29 Okt 2013 - 1:16

» Katzen Suche
von Tränenherz Mo 28 Okt 2013 - 3:22

» Header- Copyright
von Blattkralle Mi 23 Okt 2013 - 8:25

Umfrage

Kontrolle über welche Elemente/Wieviele Clans?

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ergebnis anzeigen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Geißel/Scourge

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Geißel/Scourge am Sa 6 Jul 2013 - 4:16

Nebelschein

avatar
Sternenführerin (Leiter)
Sternenführerin (Leiter)

Bild von mir selbst gezeichnet -^^-

Geißel (Original:Scourge) ist ein kleiner, pechschwarzer Kater mit einer weißen Vorderpfote. Er hat eisblaue Augen und eine hohe Stimme.
Um den Hals trägt er, wie viele der anderen BlutClan-Mitglieder, ein Halsband, das mit Katzen- und Hundezähnen gespickt ist. Seine Krallen sind mit Hundezähnen verstärkt.

Mutter:Quine
Vater: Jake
Schwester: Ruby
Bruder: Socks
Halbschwestern: Prinzessin,unbekannte Katze
Halbbrüder: Feuerstern, unbekannte Katze
Clan: BlutClan

Geißel lebte als Hauskätzchen bei seiner Mutter und seinen beiden Geschwistern Ruby und Socks, er hieß Tiny und wurde von den beiden immer gemobbt weil er so klein und schwach ist. Seine Mutter beschäftigt sich kaum mit ihm und eines Tages flüchtet er durch ein Loch im Zaun in den Wald. Dort begegnet er drei ClanKatzen, Tigerpfote, Blaupelz und Distelkralle. Distelkralle befielt ihrem Schüler Tigerpfote ihn zu vertreiben und dieser greift ihn so lange an, bis Blaupelz dazwischen geht, weil er nur ein Hauskätzchen ist und nach weiteren Attacken tot gewesen wäre. Tiny rennt aus dem Wald und trifft ein paar Tage später auf einen Hund im Zweibeinerort, der aufsteht und davon geht. Zurück bleibt ein Zahn, mit dem Tiny versucht, sein Halsband durch zu schneiden, doch stattdessen bleibt es hängen. Er stößt auf eine Gruppe Katzen, bei denen Knochen und eine orange Farbene Katze namend Brick dabei sind. Knochen fragt ihn woher er den Zahn an seinem Halsband hat und Tiny erzählt, dass er ihm bei einem Kampf gegen einen Hund als Trophäe genommen hat, nachdem er diesen besiegte. Daraufhin will Knochen, dass Tiny den Hund verjagt, der in einer Gasse des Zweibeinerortes lebt, verjagt. Tiny schafft dies, da der Hund Angst vor seinem verzerrten Schatten bekommt und jede Katze lobt ihn. Eine dieser Katzen fragt nach seinem Namen und nach langem Zögern nennt er Geißel, anstatt seines richtigen Namens.
Er wird Anführer des gegründeten BlutClans und scheut nicht davor jede Katze zu töten die sich ihm wiedersetzt. Er vertreibt auch Braunstern und seine Streuner, als diese in sein Territorium eindringen. Als er älter ist kommen seine Geschwister zu ihm und flehen ihn an sie aufzunehmen. Geißel lehnt dies ab, da sie so etwas nie für ihn getan hätten und verjagt sie.
In dem Buch Stunde der Finsternis kommt Tigerstern am Anfang zu ihm und bittet ihn um einen Gefallen. Er willigt ein und begleitet sie zum Wald. Auf einer Versammlung zeigt sich der BlutClan und Aschenpelz denkt zuerst, sie seien wegen ihrer Halsbänder Hauskätzchen und seien deshalb leicht zu schlagen. Tigerstern fordert Feuerstern und Riesenstern auf sich dem TigerClan anzuschließen und als diese verneinen will er den BlutClan auf sie hetzen. Doch die Katzen hören nur auf Geißel und so greift Tigerstern den BlutClan-Anführer an und ihm werde  durch einen Hieb, der ihm den ganzen Bauch aufschlitzt, alle neun Leben aufeinmal genommen. Alle ClanKatzen sind erschüttert, dass der grausame Kater so leicht besiegt worden ist. Daraufhin fordert Geißel, dass die Clans in spätestens drei Tagen den Wald verlassen sollen, sonst würde es zum Kampf kommen. Als sich die Clans auf den Kampf vorbereiten kommen Mikusch und Rabenpfote und Mikusch erzählt von Geißels einziger Schwäche, er glaubt nicht an den SternenClan. Beim Kampf wird Weißpelz von Knochen getötet, wird aber durch die Schüler gerächt, die sich auf Knochen stürzen und ihn töten. Im Kampf gegen Feuerstern nimmt er ihm ein Leben. Als Feuerstern beim SternenClan ist kämpft er gegen Wolkenschweif, doch er wird unterbrochen, als Feuerstern wieder aufsteht und Geißel damit überrascht, da dieser dachte er sei tot. Feuerstern erzählt ihm von den neun Leben des SternenClans. Am Ende wird er von Feuerstern getötet und der BlutClan flüchtet, da sie keinen Anführer mehr haben. Nachdem Geißel tot ist weiß niemand was mit ihm passierte. (Also keiner weiß ob er im Wald oder sonst wo ist)

~Nebel


_ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _
~Die Augen eines anderen, sind wue Tore zu einer anderen Welt~

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten