Da Probleme innerhalb des Forums aufgetreten sind, bitten wir um etwas Geduld und um ihr Verständnis das es einige Zeit in Anspruch nehmen wird, diese zu beheben. Ihr Adminstratorenteam
News
Tränenherz ist nun Forenhelferin und wird mir dabei helfen unser Forum wieder aktiver, durch kleinere Aktionen und Hilfen zu bekommen. Heißen wir sie herzlich in unserem Team willkommen!~Nebel
Neuigkeiten zu den Warrior Cats RPG’s
Die Jahreszeit des Rollenspiels wurde auf Frühling umgeändert. Der Wetterumschwung sollte jedoch Schritt für Schritt in den RPG's erfolgen. :) Das RPG des WellenClans ist dank Mondflamme nun endlich gestartet. Somit stehen uns nun alle RPGs offen, ich wünsche euch viel Spaß :). ~Nebel

Neueste Themen

» #420 Ship it
von Blattkralle So 15 Mai 2016 - 12:33

» Besonders schön finde ich den Hintergrund
von Blattkralle Mi 23 Sep 2015 - 6:45

» Lemmieface
von Schattenfeder Mi 23 Sep 2015 - 6:41

» Wie findet ihr die Special Adventures?
von Tränenherz Fr 8 Nov 2013 - 6:04

» Ich finds schön aber ein paar Vorschläge ;)
von Tränenherz Fr 8 Nov 2013 - 6:02

» Die böse Fee
von Melodyflame Mo 4 Nov 2013 - 6:39

» Welches Territorium gefällt euch am meisten?
von Tränenherz Sa 2 Nov 2013 - 1:21

» Feuerstern
von Nebelschein Di 29 Okt 2013 - 1:16

» Katzen Suche
von Tränenherz Mo 28 Okt 2013 - 3:22

» Header- Copyright
von Blattkralle Mi 23 Okt 2013 - 8:25

Umfrage

Kontrolle über welche Elemente/Wieviele Clans?

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ergebnis anzeigen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

[RPG]~Das Territorium/Die Grenzen des Sturmclans

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

Nebelschein

avatar
Sternenführerin (Leiter)
Sternenführerin (Leiter)
Das Territorium des Sturmclans bildet ein dichter Tannenwald, in dem auch vereinzelt Laubbäume auftreten. Ein breiter Fluss durchfließt diesen und verdeutlicht die Grenze Wellenclan. Zum Himmelsclan bildet der Waldrand die Grenze. Ein Donnerweg, der aber nur selten von Monstern belebt ist, kennzeichnet die Grenze zum Sandclan hin. Zweibeiner sind gewöhnlich nicht anzutreffen. Die Siedlungen der Zweibeiner liegen glücklicherweise außerdem außerhalb des Territoriums.
Das Lager, welches auf einer Lichtung liegt und von dicken, umgestürzten Bäumen geschützt wird, hat seinen Platz etwa in der Mitte des Sturmclan-Territoriums.

Die Beute des Sturmclans besteht vorwiegend aus Mäusen, Vögeln und anderen Nagetieren, die innerhalb des dichten Unterholzes zu finden sind. Somit sind die Sturmclankatzen an die Jagd im Dickkicht gewöhnt und leiden nur in der Blattleere an Beutemangel. Dann kann es vorkommen, dass sie sich sogar an der Fischjagd versuchen, die ihnen aber misslingt. Da Fisch dem Geschmack der Krieger allerings nicht entspricht, bedauern die Katzen dies nicht. Dies ist einer Gründe, weshalb sich der Wellenclan und Sturmclan meiden, da beide oft über ihre Verschiedenen Auffassungen von Beute in Streit geraten.

Die Körper der Sturmclankatzen sind schlank und wendig, stets an die Jagd gewöhnt und sie können flink davonpreschen um Hunden und anderen Feinden auszuweichen.
Daher sollte man sich im Kampf mit ihnen vor allem auf das Ausweichen konzentrieren, da der Gegner sonst schnell einen Hieb mithilfe seiner Schnelligkeit landen könnte.

Tannenwald:


LG, Nebel


_ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _
~Die Augen eines anderen, sind wue Tore zu einer anderen Welt~

Knochenrücken

avatar
Schüler
Schüler
Knochenrücken

Ich führte unsere kleine Gruppe aus dem Lager zu einer geeigneten Jagt stelle" hier sollten wir es zuerst versuchen." miaute ich" wolfsherz, du jagst bitte dort" ich zeigte mit dem Schwanz auf eine Anhäufung von Büschen. " und du jagst bitte in dieser Richtung" miaute ich zu Seelenfeuer und zeigte auf einige Steine.


_ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _
Wenn der Knochen auf die spaltung trift, wird sichc die Welt drehen.

Schattenfrost

avatar
Beutefänger
Beutefänger
Wolfsherz

Ich sollte bei den Büschen jagen und kurz darauf bemerkte ich schon einen Wühler. Ich schlich mich an und fing ihn. Ich bemerkte dass er etwas mager war aber zumindest war es beute. Ich vergrub ihn und und jagte weiter.


_ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _
Lights of Sky , hearts of hope and a free live in the wilderness ~Warrior-Lights

Diamantsplitter

avatar
Sternenkrieger (Co.-Administratoren)
Seelenfeuer

Langsam tapste ich zu dem Ort der mir zugewissen wurde. Der kühlere Wind wehte mir durch den Pelz und schnell konnte ich ausmachen aus welcher Richtung der Wind kam. Auf leisen Pfoten lief ich einen Kreis um die Beutetiere nicht auf mich aufmerksam zu machen. Kaum stand ich so, das man meinen Geruch kaum noch wahrnehmen konnte hörte ich schon ein leises Rascheln. Ich bemühte mich konzentriert keine Ruckartigen Bewegungen zu machen und ging in Jagt Position. Leise und langsam schlich ich mich an die fette Maus heran. Müde putzte sie sich und nahm erst einen Notiz von mir als ich mich mit ausgezogenen Krallen auf das wehrlose Fellbündel stützte und ihm den tödlichen Biss in den Nacken verpasste. Zufrieden vergrub ich die Maus in dem steinigen Boden und jagte weiter.


_ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _
Luca, Blatti, Mew, Shadi,
Nebel, Yami & Hikari, ihr seit die besten x3

Knochenrücken

avatar
Schüler
Schüler
Knochenrücken
Ich schaute den beiden nach als sie sich auf die Jagt machten. Dann machte ich mich selbst daran zu jagen, jedoch war ich heute ziemlich abgelenkt. Nach einiger Zeit gelang es mir eine Maus zu fangen und vergrub sie.


_ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _
Wenn der Knochen auf die spaltung trift, wird sichc die Welt drehen.

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten